Augenlasern
Weitsichtigkeit Lasik Laserbehandlung

 

 
 

  Lasik Weitsichtigkeit Lasek

Eine Korrektur der Weitsichtigkeit mit Hilfe einer Laserbehandlung mit Lasik/Lasek

Information über eine Augenkorrektur bei Weitsichtigkeit durch Lasertechnik

Bei Weitsichtigkeit (Hyperopie) gelingt es nicht oder sehr schlecht Gegenstände in der Nähe zu sehen. Der Augapfel ist zu kurz. Auf der Netzhaut entsteht ein unschaftes Bild weil die Brechkraft des Auges nicht ausreicht. Der Fokus entsteht hinter der Netzhaut. Das Gegenteil der Hyperopie (Weitsichtigkeit) ist die Myopie (Kurzsichtigkeit). Sowohl Weitsichtigkeit als auch Kurzsichtigkeit kann durch Lasertechnik mit Lasik/Lasek korrigiert werden. Information, Beratungsgespräche und eingehende Voruntersuchungen sind notwendig, um die für sie passende Laserbehandlung herauszufinden. Reparaturen können Sie selbst auf Ihrer Webseite durchführen, weil Sie jetzt mit Hilfe eines Webdesign-Softwares Änderungen ohne Programmierkenntnisse ausführen können.

Ambulante Laserbehandlung bei Weitsichtigkeit in einer Laserklinik

Zur Behandlung von Fehlsichtigkeiten, wie Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit wird die refraktive Augenchirurgie angewandt. Refraktive Chirurgie ist der Überbegriff für Augenoperationen bei denen auch Lasertechnik verwendet wird. In der refraktiven Chirurgie gibt es unterschiedliche Lasertechniken: Lasek/Epilasek (Ablösung des Epithel, Lasereingriff an der Hornhautoberfläche) Lasek kommt dann zur Anwendung wenn die Hornhaut zu dünn für einen Lasik Eingriff ist. Die Lasik Methode wird unter der schmerzempfindlichen Hornhautschicht, sie ist somit schmerzfrei. Lasik ist mit weniger Schmerzen verbunden. Schmerzfrei ist ebenfalls eine Vaterschafts-DNA-Analyse, da diese in der Auswertung einer Speichelprobe, Haarprobe, Blutprobe oder Hautprobe besteht.

Die Augenoperation bei Weitsichtigkeit wird ambulant durchgeführt, meist wird die Augenkorrektur an beiden Augen durchgeführt und der Patient erlangt nach einer Woche seine Arbeitsfähigkeit zurück. Bei der Lasik Methode muss aber in den ersten Nächten ein Augenverband getragen werden. Belastungen am Auge sollten vermieden werden. Die Nachuntersuchung nach einer Augenkorrektur bei Weitsichtigkeit wird von den Augenärzten in einer Augenklinik nach einer Augenoperation meist kostenlos angeboten.

Eine Laserbehandlung mit Lasik/Lasek ist in einer Spezialklinik in Deutschland (z.B. München) oder im Ausland (z.B. Istanbul) möglich. In jedem Fall sollte die Operation und Beratung durch erfahrene Augenärzte erfolgen. Ausführliche Voruntersuchungen gewährleisten höchstmögliche Sicherheit. Die Augenklinik sollte über beste Geräte, die auf dem neuesten Stand der Lasertechnologie sind (Excimer Laser, Wavelight/Aberrmeter/Wavefront Laser Systeme) verfügen.

 
Interesse an Erwerb von Lasik Domainsl? -»» Zu den Infos!
    Impressum  © artx webdesign Berlin Mosaic CMS Software